Welche ist denn nun die bessere Zahnbürste?

Die große Frage bei den elektischen Zahnbürsten ist und bleibt ja Schall-Zahnbürste oder schwingende Zahnbürste? Oral B oder Philips Sonicare?

Da mich regelmäßig Patienten fragen, welche Zahnbürste denn nun besser wäre und welche sie kaufen sollen, befasste ich mich nun mal mehr mit der Thematik. Denn bisher konnte ich diese Frage nicht beantworten.

Wenn man dazu Pubmed befragt, stößt man auf einige Studien:

Studie von 2015: Whole mouth, gingival margin, and approximal plaque reductions were 27.7%, 46.8%, and 29.3% greater, respectively, compared with the sonic brush, while the reductions in gingivitis, gingival bleeding, and number of bleeding sites were 34.6%, 36.4%, and 36.1% greater, respectively, for the O-R brush than for the sonic brush

Studie von 2007: Oral-B Triumph was statistically significantly (p < 0.001) more effective in plaque removal than Sonicare Elite 7300 with the full-size brush head: whole mouth = 24% better, marginal = 31% better, approximal = 21% better. In Study 2, Oral-B Triumph was statistically significantly (p < 0.001) more effective than Sonicare Elite 7300 with the compact brush head: whole mouth = 12.2% better, marginal = 14.6% better, approximal = 12% better.

Studie von 2008: The Triumph toothbrush provided statistically significantly more plaque reduction that was 23.9% greater than the Ultreo toothbrush

Studie von 2014: At Week 12, the O-R brush demonstrated significantly greater reductions than the sonic brush in whole mouth gingivitis measures (p = 0.007). Additionally, the O-R brush presented significantly fewer bleeding sites (p < 0.007) and significantly greater reductions in whole mouth plaque measures (p < or = 0.035) at Weeks 6 and 12 versus the sonic brush. The benefit for the O-R brush versus the sonic brush at Week 12 was 11.7% for gingivitis, 19.8% for number of bleeding sites, and 12.2% for whole mouth plaque.

So einfach ist es also. Alle Studien beweisen eine bessere Plaquereduktion und weniger Blutungen bei Benutzung der Oral B-Zahnbürsten. Kann ich das jetzt bedenklos weiterempfehlen?

Sucht man etwas weiter, findet man neben den Abstracts auch die kompletten Studien bei Google. Da muss man nun leider feststellen, dass alle Studien von Procter & Gamble Company unterstützt wurden. Ich konnte bisher keine unabhängige Studie zu diesem Thema finden, was einen sehr faden Beigeschmack hinterlässt.

 

 

Victor Guerrero und individualisierte Kofferdamklammern

von Friedrich Sauer

Victor Guerrero

Kennt jemand von Euch Victor Guerrero?

Ich finde, er steht mit seinen Bildern auf Facebook Kofferdam-Cracks wie Maxim Belograd und Stephane Browet in Nichts nach. Er gibt viele Isolationskurse in ganz Südamerika und praktiziert/wohnt in Lima, Peru. Seine individualisierten Kofferdam Klammern sind der Hammer und wem das Facebook Album Directas nicht umhaut, der sollte sich mal sein Preps Album anschauen. Da es hier ja um Kofferdam geht, darf sein Album Aislamiento auch nicht fehlen.

Leider kann man diese Bilder nur als „FB“ Nutzer sehen. Aber ich kann jedem nur einen FB-Zugang empfehlen. Alleine für diese Bilder lohnt es sich.

induvidualisierte Kofferdamklammern (Bildrechte: Victor Guerrero)

induvidualisierte Kofferdamklammern (Bildrechte: Victor Guerrero)

 

Kofferdam Gallerie

Die Klammern, die mich bei Victor am meissten beeindruckt haben, sind die individualisierten 212 Klammern. Diese Klammern sind echte Alleskönner und ein Traum für schwierige Isolationsfälle. Im Endobereich sind überkronte Zähne oft ein Problem, das mit dieser Klammer gelöst werden kann. Im ZE-Bereich sind sie auch interessant zur Zementierung von Einzelkronen oder Brücken. Am meisten werden sie im Klasse V Kompositfüllungsbereich eingesetzt. Hier sind ein paar Impressionen.

individualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_1090 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_1375 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_1723 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_1728 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_1755 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2046 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2075 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2076 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2285 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2801 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2532 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2293

ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2031 ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2030ualisierte-kofferdam-klammer-victor-guerro-img_2038

Wie geht es weiter?

Victor Guerro nach Deutschland für einen Kurs zu bekommen, wäre ein Traum! Mit Stephane Browet hat es ja schon geklappt und der Kurs im März 2017 ist jetzt schon ausgebucht. Also wer hat Bock Victor zu sehen? Er ist 2017 vielleicht in Spanien, das könnte die Chance sein.

 

Euer Team von Saure Zaehne.de

 

PS: Interessenten für einen potentiellen Kurs einfach per Email melden.

Transparentes Flow

von Friedrich Sauer

Transparentes Flow

Wozu braucht man transparantes Flow? Meine Überlegung war, damit die Wuzelkanaleingänge abzudecken. Lichthärtung ist ja immer ein Problem in tiefen Kavitäten und normalerweise werden auch noch extra weiße oder sogar farbige Komposite dafür verwendet. Aber das Licht der Polymerirationslampe kommt durch diesen extra opaken Komposit auch nicht mehr durch. Nach dem Abstandsquadratgesetz verrgingert sich mit zunehmender Entfernung von der Lichtquelle die Intensität des Lichts im Quadrat. Bei transparentem Flow ist dies immer noch gleich, aber wenigistens hat das Licht noch die Chance in der Tiefe zu polymerisieren.

Welche Hersteller verkaufen transparentes Flow?

Auf einer Messe habe ich die üblichen Komposithersteller angesprochen und es gibt kaum transparente Flows. Bei meiner Recherche habe ich nur Trans30 von Ivoclar und Venus CL von Haereus gefunden. Bulk Fill Flows kommen nicht in Frage, weil diese nicht transparent genug sind. Selbst SDR ist noch zu opak.

Ich habe Trans30 und Venus CL getestet. Trans30 ist für den inzisalen Halo gedacht und leider auch nicht transparent genug. Venus CL ist hier besser, aber es ist schon komisch, dass ich keine weiteren Hersteller dafür gefunden haben. Zwar hat Minicerum eine transparente Malfarbe, aber die HFO Flow-Spritzen laufen bei mir ständig aus. Da man den möglichen Sinn von transparentem Flow nicht wirklich erklären kann, ist hier ein kleines Video dazu.


Fazit transparentes Flow

Ich finde Venus CL sehr praktisch. Wenn man aber einen Zahn mit transparentem Flow teilweise verschliesst und später wieder öffnen, muss man sich etwas umgewöhnen. Denn es ist erstmal alles dunkel, was ungewohnt ist und man genau überlegen muss, wo man hinbohren will. Aber wenn man dann schon 2 mm vorher die roten Guttaperchapunkte der WF sieht, ist die Anspannung weg.

In meinen Augen ist transparentes Flow im Bereich der Fissurenversiegelung noch sehr praktisch, da man vielleicht sieht, ob die Versiegelung Randundichtigkeiten hat. Auch bei der Trilaminar Komposit-Schicht-Technik hat dieses Flow einen Sinn zur Emulation der „DEJ“. Jason Smithson nutzt Venus CL, dase es auch als normales Komposit gibt, für seine „palatinalal shells“.

Wie geht es weiter?

Über Flow zu reden, ist schon eher etwas detailverliebt… Am Wochenende waren wir unterwegs auf Fortbildungskongressen, da geht es allgemeiner bzw oberflächlicher zu. Vielleicht berichten wir mal davon.

 

Euer Team von Saure Zähne

Partielle Pulpotomie einer Schmelz Dentin Pulpa Fraktur

von Friedrich Sauer

Partielle Pulpotomie

Partielle Pulpotomie von bleibenden Zähnen ist ein sehr spannendes Thema, gerade im Traumabereich. Aber schaut Euch mal das Video an.


Trauma Fälle sind in der Praxis zum Glück selten. In diesem Fall war die Pulpa überraschend asymptomatisch, aber sensibel auf den Kältetest. Würde die Pulpa hier nicht sichtbar sein, könnte man fast meinen, das es sich um einen ganz normalen Zahn handelt.

 

Partielle Pulpotomie – der Ablauf

So stellte sich der Patient vier Tage nach Trauma in der Praxis vor.

Partielle Pulpotomie - initial

Auf dem Schulhof wurde dem Patienten seine Jacke zugeworfen. Der Schwung vom Reisverschluss hat den 2er frakturiert. Das Zahnstück wurde leider nicht gefunden.

Partielle Pulpotomie - nach isolation

Wie im Video schon zu sehen war, ist die Pulpa sehr widerstandsfähig. Nach Cvek ist auch eine Pulpotimie noch bis zu vier Tagen, wie in diesen Fall, möglich.

Partielle Pulpotomie - vor MTA applikation

Ich habe hier aufgrund der möglichen Verfärbungsproblematik BC Putty angewendet.

Partielle Pulpotomie mit transparentem flow

Aus Zeitgründen wurde der Zahn mit einem transparenten Flow abgedeckt. Dies würde auch einem weiterbehandelden Kollegen eine bessere Orientierung erlauben.

Fazit

In meinen Augen ist hier der kritischste Punkt, die möglicherweise fehlende Compliance. Ansonsten bin ich ein Fan von Vitaler Pulpa Therapie und Cvek hat 1978 mit seiner Veröffentlichung den Grundstein dafür gelegt.

Auf Dentaltraumguide kann man sich anschauen, welche Behandlungen in diesem Fall empfohlen werden. Dadurch, dass hier wahrscheinlich keine Luxation des Zahnes stattgefunden hat, ist keine Wurzelkanalbehandlung zu diesem Zeitpunkt nötig gewesen. Aber am Ende muss der Zahnarzt selber entscheiden, ob er eine partielle Pulpotomie durchführen möchte.

Die Fraktur ist komplett schmelzbegrenzt, was gute Vorraussetzungen für die spätere Kompositfüllung sind. In meinen Augen ist dies ein reiner Kompositfall, somit ist hier kein Stift oder ähnliches zur Retention nötig.

Doch es ist auch etwas Selbstkritik hier angebracht. Nach Cvek hätte die Pulpotomie nicht so tief sein müssen. Dies erschwert Sensibilitätstests mit Kältespray in der Zukunft.

 

Wie geht es weiter?

Zahnmedizin ist doch etwas spannendes! Besonders, wenn es bewegte Bilder gibt. Ich wünschte, es wäre nur etwas einfacher mit den Recalls, auf diese muss man immer so lange warten. Leute, die es schaffen, zehn Jahresstudien zu veröffentlichen, haben meinen vollen Respekt.

 

Euer Team von Saure Zähne