Podcast mit Maciek Czerwinski

Maciek Czerwinski – Podcast über Matrizen und mehr

Maciek Czerwinski

 

 

 

Viel Spaß bei hören – im Podcast sprechen wir über viele Produkte – manche markieren es deshalb als Werbung. Also mach ich es jetzt auch.

Posted by Georg in Kofferdam, Komposit, Podcast

Teflon Floss – Maciek Czerwinski kommt nach Berlin

Ich habe zum ersten Mal anstatt eines Keils „Teflon Floss“ angewendet, zum Abdichten der Matrize und bin begeistert. Der Randschluss cervical ist der Hammer. Auf Facebook wird bestimmten Details immer mehr Beachtung geschenkt. Die Abdichtung der Matrize sorgt teilweise für Streit unter Kollegen und Diskussionen über den Kapillareffekt trotz Kofferdam.

Wenn man mit dem Mikroskop arbeitet, kann man den Kapillareffekt leider zu oft beobachten und darauf können Misserfolge approximal zurückzuführen sein.

Teflon Floss

cervicaler randschluss der MAtrize

Maciek Czerwinski

Maciek ist mit seiner Success Stairs Sequence und Gruppe bei Facebook jemand, der sich viele Gedanken zu diesen Themen gemacht hat. Leider kommt er genau während meiner Urlaubszeit nach Berlin. Das ist wirklich Schade, denn in meinen Vorträgen erwähne ich ihn oft im Zusammenhang mit der richtigen Matrizenwahl.

Fazit Teflon Floss

Wer mehr über das Teflon Floss wissen will, muss den Suchmodus der Facebookgruppe: Success Stairs. Microscope Dentistry bemühen.

Der Kurs wird am 5-6.07.2019 stattfinden und alleine für das MSS (Matrix Selection System) wird es sich schon lohnen.

Wie geht es weiter?

Podcast mäßig ist viel auf der IDS passiert, und dazu wird es noch einen separaten Post geben. Auf Facebook werden viele von Euch schon den internationalen Podcast-Kanal bemerkt haben – Dental Bonding. Vielleicht kommt passend zu diesem Post auch noch ein Podcast – seid gespannt.

 

Dein Team von Saure Zähne

Posted by Georg in Fortbildung, Von Zahnärzten für Zahnärzte

IDS 2019

IDS 2019

Auf der IDS 2019 wird GC Europe einen Podcastkanal haben den ich betreuen darf.
Ich werde viel in Halle 11.2 sein und am Freitag in der Speakers Corner vom GC Stand zwei Kurzvorträge halten.

Die Vorträge sind am Freitag um 11 Uhr (Englisch) oder 12.30 Uhr (Deutsch) – das Programm findet ihr hier.

Es wird viel Arbeit aber ich freue mich trotzdem bekannte Gesichter zu sehen.

 

Die Podcasts werden gesponsert von GC Europe – vielen dank dafür.

Posted by Georg in Von Zahnärzten für Zahnärzte

Podcast #37 – Ricucci Ricucci mit Isa

Ricucci mit Isa

Ricucci mit Isa

Ricucci war der Grund, warum ich in Dresden beim Endo-Kongress war. Bei der Quintessenz-Tagung zwei Wochen davor war er so gut, dass ich ihn nochmal sehen musste.
Leider war ich zu spät dran mit den Workshops, aber zum Glück war Isa bei seinem Workshop.

Ich mache es kurz – es geht um Endo, Pulpotomie und minimale Kariesentfernung.

Wie geht es weiter?

Die IDS steht vor der Tür und ich werde vor Ort sein. Wo, erfahrt Ihr noch.

Posted by Georg in Podcast

Drei verschiedenen Füllungen an einem Zahn – Revision

von Friedrich Sauer

Es wird Zeit für einen klinischen Fall Revision – wenn in vielen Praxen Kronen das „Brot und Butter“-Geschäft ist, dann ist es bei mir die Molaren-Revision.

Ich habe die wichtigsten Informationen in die Bilder gepackt. Bin gespannt, wie es bei Euch ankommt.

Wie geht es weiter?

 

Ich habe mich beim RIPE together Symposium in Lissabon angemeldet – ich bin sehr gespannt, ob im Programm auch etwas für mich als Endo-Resto-Zahnarzt dabei sein wird – ich befürchte aber nicht. Aber ich freue mich auf den Austausch, das Netzwerken und Treffen mit online-Bekanntschaften. Wer mich treffen will, es aber nicht zu RIPE schafft, der sollte mal auf die Fortbildungsliste 2019 schauen. Ich werde nicht alle schaffen, aber ESE und DGET sollten drin sein.

Bis bald.

Posted by Donald Becker und Freunde in DVT, Endo, Glasfaser, Kofferdam, Komposit, Revision

Kofferdamkurs 2019

Kofferdamkurs 2019
Kofferdamkurs

Es ist die dritte Kursankündigung in diesem Jahr – ich habe feststellt, dass diese Projekte leider sehr viel Zeit verschlingen, aber sehr viel Spaß machen.

Der Kurs findet wieder im Pfaff Institut statt – Anmeldung über diesen Link.

Bis bald

Posted by Georg in Fortbildung, Kofferdam, Von Zahnärzten für Zahnärzte

Pulpotomie von bleibenden Zähnen 2019

Pulpotomie von bleibenden Zähnen 2019

Pulpotomie von bleibenden Zähnen

Im September findet im Berliner Pfaff Institut ein Pulpotomie-Workshop statt. Auf dem 7 Dekades Quintessenz Kongress wurde das Thema schon von Matthias Zehnder und Domenico Ricucci als das Zukunftsthema auserkoren und ich freue mich, dass dieser Kurs stattfindet.

Geplant sind 90 Minuten Vorlesung und danach wird es praktisch. Ich habe schon drei Zusagen von namhaften MTA-Herstellern, die Material bereitstellen werden, damit jeder Teilnehmer nach dem Kurs weiß, welches MTA bzw. welcher Hydraulischer Silikatzement für die Praxis infrage kommt. Ziel ist es, dass jeder nach dem Kurs gleich am Montag das Erlernte anwenden kann.

Die Anmeldung läuft über das Berliner Pfaff Institut und es gibt 2019 auch wieder einen Kofferdamkurs.

Die Kurse finden Freitagnachmittag statt, und ich finde, dass es eine super Gelegenheit ist, Berlin zu besuchen. Wer es bis September nicht aushalten kann, der sollte sich den 2017er Pulpotomie Podcast mal anhören.

 

Wie geht es weiter?

Der Blog ist leider zur Zeit relativ ruhig. Der Februar steht ganz im Zeichen der Vorbereitung für die IDS. Demnächst wird es dazu eine offizielle Ankündigung geben – seid gespannt!

 

 

Posted by Georg in Allgemein

Workshop: Single Cone Endo 19.01.2019

Workshop: Single Cone Endo

Single Cone Endo SCE

Single Cone Endo – der erste Workshop des Jahres steht an. Ceraseal der bioceramische Sealer von Meta Biomed kommt nach der IDS auf den deutschen Markt. Es ist also höchste Zeit, über das Thema Einstift-Wurzelfüllung bzw. Single Cone Obturation zu sprechen. Meta Biomed sorgt für die Workshopkits und Motoren – vielen Dank dafür. Wir werden mit Aurum Blue, einem Controlled Memory (CM) -Feilen System, arbeiten. Diese Feilen sind ein Mix aus Hyflex CM© und EDM©. Trepanierte Zähne sind willkommen, denn im Block kann man die Vorteile der CM Feilen nicht so gut erkennen!

Ich möchte keinen klassischen Frontal-Workshop führen, sondern spannende Diskussionen erleben, gerne auch bei einem Bier nach dem Kurs.

 

Anmeldung Single Cone Endo Workshop

Schreibt mir oder Christian Sommer vom JZB eine Nachricht oder Email an Berlinendo(at)gmail.com – die Location ist das Berliner Büro von Prof. Bischoff und Partner. Es ist gleich um die Ecke von der Berliner Apo Bank in Mitte. Der Preis wird noch bekannt gegeben.

 

Wie geht es weiter?

Die Planungen für die IDS 2019 laufen und auch im Pfaff-Institut stehen die 2019er Daten für den Kofferdam- und Pulpotomie-Workshop fest.

 

Bis Bald!

Posted by Georg in Allgemein

Podcast #36 – Endo Master und mehr Endo mit Jöran

Endo mit Jöran

 

Endo mit Jöran

Jöran und ich sprechen über Endo ohne Ende – der Podcast ist besonders spannend für alle, die sich für Curri und Master Interessieren. OK, es ist auch viel Smaltalk in diesem Podcast drin. Aber so sind die Podcasts mit Jöran halt.

 

Download vom Podcast

Wie geht es weiter?

Ich hoffe die Hoster-Krise hat endlich ein Ende. Denn wenn es gut läuft, findet Ihr uns bald auch bei Spotify. Der Umzug bei iTunes dauert noch etwas, aber die meisten Podcasts sind online

Bis Bald – Auf SaureZaehne.de

 

PS: Hier klicken zum Abonnieren.

Posted by Georg in Endo, Podcast, Von Zahnärzten für Zahnärzte

bye bye Endovac – Das System wird eingestellt

Endovac

Ich nutze Endovac seit knapp 6 Jahren – nie habe ich viel darüber gesprochen. Es macht in meinen Augen Sinn, und deshalb habe ich es genutzt. Auf der letzten IDS wurde der Nachfolger Endovac pure offiziell vorgestellt. Auf der Roots 2016 gab es schon einen Vortrag dazu, nach der IDS 2017 einen Workshop bei der DGET 2017, aber es ist nie auf den Markt gekommen. Schade, denn die neuen Kanülen im Pure sahen wirklich so aus, als würden diese weniger verstopfen. Ich selber hatte kaum Probleme mit Verstopfungen. Wahrscheinlich weil ich in der Regel bis 40.04 aufbereite.

Ich fand den Endovac auch nochmal ganz spannend, um zum Schluss per ELM meine Länge zu überprüfen – nur um zu sehen, dass die Spüllösung doch Auswirkungen auf die ELM haben.

bye bye Endovac

Wir haben beim Bestellen jetzt schon bemerkt, dass die Microkanülen kaum noch lieferbar sind und Kerr hat am Stand der DGET auch gesagt, dass das System eingestellt wird. Jetzt muss man schnell noch kaufen, was es gibt. Und dann ist Schluss. Schade! Natürlich gibt es Alternativen zum Selbstbauen oder den Endo-Aspirator. Jedoch ist Endovac von der Fertigungspräzision genial und absolut durchdacht.

Endovac

Wie geht es weiter?

Es gibt noch weitere Nachrichten: I-Dent der „dentshop24“ hört auch auf. Diese Informationen habe ich bei der DGET-Tagung 2018 bekommen.

Aber es gibt auch eine gute Nachricht: Am DGET-Stand vom Endocowboy habe ich den Tipp bekommen, dass der Endo-Clean-Ansatz von Kerr Endo super ist, um fakturierte Instrumente freizulegen. Das Ganze sind Ansätze für den Airscaler, die sind günstig sind, brechen nicht und die Spitzen können die scharfen Kanten vom Fragment automatisch brechen. Wir sind darauf gekommen, als wir uns über Drahtrisse unterhalten haben.

Mehr dazu dann hier – auf Saurezaehne.de

Posted by Georg in Endo