Zahnarzt enthüllt: „Alle CEREC Kronen sind Schrott“

vom Scallion Institut

Alle CEREC Kronen sind Schrott

Alle Cerec Kronen sind schrott

Ein Zahnarzt aus Berlin, Deutschland enthüllte heute das 100% aller CEREC® Kronen Schrott sind.

Als wir Herrn med. dent. Friedrich Sauer für eine Stellungsname erreichen konnten erklärte dieser: „Ich hatte heute einen Neupatienten, der im letzten Jahr eine dieser Roboter Kronen aus einer Praxis im Süden Deutschlands bekommen hatte. Der Kronenrandspalt war riesig und die Farbe stimmte nicht.“

Auf die Frage nach der Basis für diese schockierende n=1 Fallzahl antwortete Sauer: „Ich habe es mit meinen eigenen Augen gesehen“

Eine unabhängige Untersuchung vom Scallion Institut ergab das F. Sauer fundierte mathematische und statistischen Kenntnisse aus verschiedenen Fächern des Zahnmedizinstudiums hat, die seine Methodik nachweislich untermauern.

Sauer, der sich rühmt, dass alle VMK Kronen die er seit den 80igern eingesetzt „Perfekt“ sind, stand uns noch für ein paar Fragen zur Verfügung:

Scallion Institut: „Hatten Ihre Kronen jemals offene Kronenränder?“

F. Sauer: “ Niemals, es sei denn das Labor baut Mist!“

SI: „Stimmt die Farbe bei all Ihren Kronen?“

FS: „Immer, es sei denn das Labor baut Mist!“

SI: „Sind alle Ihre Abformungen für Kronen und Brücken perfekt?“

FS: „Immer, es sei denn das Labor baut Mist beim Ausgießen.“

SI: „Stimmt bei all Ihren Kronenpräparationen die Einschubrichtung und wird immer die empfohlene Schichtdicke eingehalten?“

FS: „Immer, es sei denn der Patient hat eine zu große Zunge, zu viel Speichel oder er kann nicht still sitzen.“

Auf die Frage, ob die zuvor erwähnte Cerec-Krone aufgrund von Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Zahnarztes liegen, möglicherweise zu einem zu großen Kronenrandspalt führten und das  trotz besten Bemühungen des vorherigen Zahnarztes antwortete Sauer: „Unmöglich, denn alle CEREC-Kronen sind Schrott!“

Hier bei der Scallion erkennen wir an, dass Statistiken und kognitive Dissonanz seltsame Bettgenossen sind und untersuchen als nächstes die Korrelation zwischen der Platzierung von Mini-Implantaten und dem Tragen von Fliegen. Seid Gespannt!

Vielen dank an www.dentalhacks.com:

Dieser Beitrag wurde aus dem englischen Übersetzt. Quelle: http://dentalhacks.com/blog/dentist-declares-all-cerec-crowns-suck

Wir bedanken uns bei dem Autor „The Scallion“  für diesen tollen Beitrag.

Wie geht es weiter?

Kennt ihr den Postillion? Oder das Vorbild The Onion? Dann versteht ihr bestimmt warum der Autor „the Scallion“ übersetzt die Lauchzwiebel heißt.

Posted by Georg

Zahnarzt, Endodontologie (Tätigkeitsschwerpunkt), Zahnumformung mit Komposit sowie Behandlung von Diastema und schwarzen Dreiecken in Berlin