Simplicity … no secrets – GC Gradia Round Brush No. 1

Von med. dent. Friedrich Sauer
„Simplicity … no secrets“ war die Überschrift von folgenden Video bei Facebook.

Stephane Browet ein Zahnarzt aus Brüssel hat es in seinen Profil veröffentlicht und es wurde über 1050 mal geteilt. Es ist auch kein Wunder das in den Kommentaren jeder nur wissen wollte was das für ein Pinsel ist.

GC Gradia Round Brush No. 1

 

Es ist die GC Gradia Round Brush No. 1 Round, die es für knapp 4€ pro Stück bei DT-Shop erhältlich ist. Ich habe diesen Pinsel bestellt und ausprobiert.

 

nice to know …

 

In dem Video sieht man das der Pinsel von Stephane modifiziert wurde. Er hat Ihn um ca. 65 Grad abgeknickt nachdem er im passenden GC Gradia Pinselhalter eingespannt wurde.

 

Fazit

Ich finde den Pinsel super! Die Übergänge zwischen Zahn und Komposit sind dadurch viel weicher. Gerade im Fronzahn Bereich und bei Zahnhalsfüllungen unter Kofferdam spart der Pinsel Zeit bei der späteren Ausarbeitung und Politur.

Frontzahn Komposit Zahnverlängerung mit GC Gradia Round Brush No. 1

Frontzahn Komposit Zahnverlängerung mit GC Gradia Round Brush No. 1

 

Im Seitenzahnbereich ist der Pinsel ein Geheimtip bei schwierigen Randleisten.

 

Also danke Stephane Browet.

 

PS: Sobald ein Produkt nicht bei Aera gelistet ist, ist ein Preisverlgleich immer schwer. Aber Minilu hat ihn für knapp 3,50€ im Programm.